Die Stadtbienen von Erika Mayr sorgen für einen nachhaltigen Lesespaß05.05.2012

„Eine Großstadtimkerin erzählt“ heißt es im Untertitel zu ‘Die Stadtbienen’ von Erika Meyr. Und erzählen tut sie – mit etwas Unterstützung – wirklich gut. Die Leser erfahren nämlich nicht nur viel über die Bienenhaltung (in einer urbanen Umwelt), sondern Einiges über eine junge Frau, die es mit ihrem alternativen Lebensentwurf wirklich weit gebracht hat.

Lesen und lesen lassen: Die Stadtbienen von Erika Meyr haben HolK überzeugt

Lesen und lesen lassen: Die Stadtbienen von Erika Meyr haben HolK überzeugt


Mehr →

in Büchermit keinem Kommentar →

Wie Stiftungen das Klima schützen: StiftungsReport 2011/12, Berliner Stiftungswoche und Expeditionsmobil17.04.2012

Heute, am 17. April, ist die Berliner Stiftungswoche 2012 gestartet. Bis zum 27. April werden sich unzählige Einrichtungen präsentieren, darunter auch viele aus dem Umweltbereich wie die Allianz Umweltstiftung, die Heinrich-Böll-Stiftung und die European Climate Foundation. „Wie Stiftungen das Klima schützen“, kann da schon mal als Frage in den Sinn kommen. Passenderweise ist das auch der Untertitel vom StiftungsReport 2011/12: Auftrag Nachhaltigkeit. Ja, wie machen sie das?

Ein Beispiel, wie Stiftungen das Klima schützen: Das Expeditionsmobil zu Gast in Berlin

Ein Beispiel, wie Stiftungen das Klima schützen: Das Expeditionsmobil zu Gast in Berlin


Mehr →

in Bücher, Veranstaltungenmit einem Kommentar →

Astali/Peirce erinnern mit der Ausstellung „Seams“ an vergangene (Umwelt-)Katastrophen11.04.2012

Am 30. März 2012 wurde die Ausstellung ‘Seams’ vom Künstler-Duo Astali/Peirce in der Berliner Galerie ‘Autocenter’ eröffnet. Ana Teixeira Pinto beschreibt das Ganze im dazugehörigen Infotext als „… the scattered remains of a civilization long lost“. Ein bisschen geht das schon in die nachdenkliche Richtung, was der Mensch wohl kommenden Generationen hinterlassen wird.

HolK in der Ausstellung Seams - mit Ölteppich (l.) und dem, was sonst noch so von der Zivilisation am Ende vielleicht übrig bleibt

HolK in der Ausstellung Seams - mit Ölteppich (l.) und dem, was sonst noch so von der Zivilisation am Ende vielleicht übrig bleibt


Mehr →

in Veranstaltungenmit keinem Kommentar →

  • You Avatar