Die Stadtbienen von Erika Mayr sorgen für einen nachhaltigen Lesespaß05.05.12

„Eine Großstadtimkerin erzählt“ heißt es im Untertitel zu ‘Die Stadtbienen’ von Erika Meyr. Und erzählen tut sie – mit etwas Unterstützung – wirklich gut. Die Leser erfahren nämlich nicht nur viel über die Bienenhaltung (in einer urbanen Umwelt), sondern Einiges über eine junge Frau, die es mit ihrem alternativen Lebensentwurf wirklich weit gebracht hat.

Lesen und lesen lassen: Die Stadtbienen von Erika Meyr haben HolK überzeugt

Lesen und lesen lassen: Die Stadtbienen von Erika Meyr haben HolK überzeugt


(weiterlesen…)

in Büchermit Keinem Kommentar →

Der Roman ‘Biosphere’ zeigt, was passiert, wenn die Natur zurückschlägt06.24.10

Manch einer wünscht sich wahrscheinlich ab und zu, dass die Natur bei dem, was ihr durch die Menschen zum Teil angetan wird, einfach mal zurückschlagen würde. Warren Fahy gibt ihr jedenfalls in seinem aktuellen Öko-Thriller ‘Biosphere’ die Gelegenheit dazu!

Lesen bildet – zumindest im Fall von 'Biosphere'

Lesen bildet – zumindest im Fall von 'Biosphere'

(weiterlesen…)

in Büchermit Keinem Kommentar →

HolK versüßt sich den langen Tag der StadtNatur im Berliner Bienen-Lehrgarten06.20.10

Vor wenigen Stunden ist der lange Tag der StadtNatur 2010 in Berlin zu Ende gegangen. Als Schirmherr der Aktion wies der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit in seinem Grußwort darauf hin, dass “es in Berlin Biotope von erstaunlichem Reiz und Artenreichtum” zu entdecken gäbe. Und da ja 2010 das Jahr der Biodiversität ist, hat sich HolK ebenfalls aufgemacht, die Stadtnatur zu erkunden. Welchen wichtigen Baustein er dabei genauer unter die Lupe genommen hat, erfahrt ihr hier.

HolK präsentiert das leckere Erzeugnis der fleißigen Honigsammler (im Hintergrund) aus dem Berliner Bienen-Lehrgarten

HolK präsentiert das leckere Erzeugnis der fleißigen Honig-Sammler (im Hintergrund) aus dem Bienen-Lehrgarten

(weiterlesen…)

in Veranstaltungenmit Keinem Kommentar →

  • You Avatar